Erziehung am Telefon

Moralapostel

19. Januar 2014

Noch an diesem Abend bekomme ich das erste Mal Klammern an meinen Brustwarzen zu spüren; etwas, wovor ich dieselbe irreale, panische Angst hatte wie andere Menschen vor dem Zahnarztbohrer. Der wäre mir in diesem Zusammenhang fast lieber gewesen.

Ich habe die kleinen gemeinen Metallklemmen schon längst entdeckt bei seinen Sachen, aber bisher hat Mondheim mich damit verschont. Kein Wunder – angesichts meiner nahezu hysterischen Reaktion schon eines festeren Drucks seiner Finger.

Weiterlesen


Seite 1 von 1 1
Telefonsex Erziehung mit Herrin